wichtig-bitte-lesen

Ein herzliches Hallo an alle Welpeninteressenten,

wir haben schon länger beobachtet, dass einige Menschen eine neue Beschäftigung gefunden haben:

Nämlich den "Welpentourismus"

Dabei handelt es sich um Menschen, die wohl gerne einen Vierbeiner hätten,

aber keinen halten dürfen oder können, finanziell dazu nicht in der Lage sind oder ähnliche Gründe.....,

diese fahren meistens am Wochenende oder einem Feiertag mit Kindern zu einem Züchter, weil sie sich die Welpen anschauen möchten, denn sie wollen bestimmt einen haben.

 

Es wird mit den süßen Welpen gespielt, geschmust, geknuddelt usw., denn es soll ja der Richtige gefunden werden.

Die netten Züchter servieren dazu möglicherweise noch Kaffee und Kuchen,

erklären alles mögliche, opfern ihre Zeit die sie bestimmt woanders sinnvoller einsetzen könnten.

Natürlich wird auch hier meist ein "Liebling" gefunden und na klar wollen sich diese Interessenten gleich morgen wieder telefonisch melden.

Leider wartet der Züchter vergeblich.

Wir versuchen für unsere Welpis immer nette und verantwortungsvolle Familien zu finden, wir investieren gerne auch Zeit für Besucher und Familien die gerne einen neuen Familienhund suchen, wir sind bereit auch stundenlang Beratungsgespräche zu führen, aber bitte wir sind KEIN Streichelzoo mit gratis Eintritt

nur damit die Kinder und die Erwachsenen ihren Spaß haben.

In diesem Sinne:

Bitte bevor Sie sich für einen Termin bei uns entscheiden, überlegen Sie bitte ganz genau, ob Sie wirklich bereit sind einen Welpen bei sich aufzunehmen!!!

An Alle die sich schon sicher sind, dass Sie einen Hund haben möchten:

Wir heißen Sie bei uns HERZLICH WILLKOMMEN!

Unser Zuhause ist die idyllische Kleinstadt Elmpt der Gemeinde Niederkrüchten,nahe der Holländischen Grenze liegend.

Zu unserer Familie gehören 3 Kinder im Alter von 26, 19 und 12 Jahren  sowie drei Golden Retriever Hündinnen